Home über uns Info Sonstiges Links Impressum Sitemap

Sie befinden sich hier: Startseite - Sonstiges - BeitrittsformularePrivate Internetseite der Feuerwehr Lehre



Werden auch Sie Mitglied in Ihrer Feuerwehr!


Hinweis!   Um die Formulare am Computer ausfüllen zu können, müssen sie heruntergeladen und in einem externen pdf-Reader geöffnet werden (Adobe Reader empfohlen).


Werden Sie aktives Mitglied bei uns
Beitrittsformular für
aktive Mitglieder



Werden Sie förderndes Mitglied bei uns
Beitrittsformular für
fördernde Mitglieder
 

Feuerwehr,
ohne uns wird's brenzlig!!


Das Motto "Feuerwehr, ohne uns wird's brenzlig", ist eine Aufforderung zum Nachdenken. Die Feuerwehr wird es weiterhin geben, weil man sie braucht.
Doch sie wird anders sein als heute. Die Feuerwehr wird sich wandeln, muss sich wandeln, um das zu bleiben, was sie ist: "Ein modernes, wirkungsvolles Instrument der Gefahrenabwehr, mit der die Gesellschaft sich selbst und die von ihr geschaffenen Werte schützt."
Denn weder mit der Feuerwehr von heute und erst recht nicht mit der Feuerwehr von gestern könnten wir die Aufgaben von morgen lösen.


Archivfoto FF Lehre ©

Früher waren die Feuerwehren im örtlichen Bereich tätig. Die Bürger kamen dem Nachbarn im Notfall zu Hilfe und jeder wusste, wem man Hilfe leistet und wer einem hilft. Die Örtlichkeiten und Gefahren waren bekannt oder überschaubar. Der Aufwand wurde akzeptiert, weil er von allen in der Gemeinschaft getragen wurde und allen zugute kam.
Heute ist die Dienstleistung der Feuerwehr anonym. Auf der einen Seite wächst der Anspruch, dass Hilfe sofort, professionell und möglichst unauffällig zur Verfügung steht. Auf der anderen Seite werden an eine Feuerwehr hohe Anforderungen gestellt.
Bei allen Betrachtungen zu Organisation und Einsatzbereitschaft darf jedoch nicht vergessen werden, dass der Mensch die tragende Säule der Feuerwehr ist und bleibt. Er verdient vor allem Beachtung und Respekt, denn Feuerwehr bleibt auch in der Zukunft eine besondere Dienstleistung, bei der sich im wahrsten Sinne des Wortes der ganze Mensch einbringt.

Es gibt daher einen ständigen Bedarf an aktiven Mitgliedern in der Freiwilligen Feuerwehr.




  zurück zu "Sonstiges"